Startseite

 

Krone Kitzhorn Challenge

 

Da am 29. September im Zuge der UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck das Jedermann-Rennen „KRONE Ride to Höll“ veranstaltet wird und die Kronen Zeitung 300 kostenlose Startplätze im ersten Startblock für dieses Amateur-Rennen verlost, findet in diesem Jahr keine KRONE Kitzhorn Challenge in Kitzbühel statt.

 

 

 

 

 

Wie kann ich gewinnen?

Du hast im Jahr 2018 einen Radmarathon mit mindestens 80 km und mindestens 600 Höhenmeter absolviert und bist einen Schnitt von 25 km/h gefahren? Dann melde dich mit deiner Platzierung auf der Ergebnisliste unter gewinnspiel@kronenzeitung.at an und gewinne einen kostenlosen Startplatz für deinen ganz persönlichen Höllenritt.*

 

Eine weitere Möglichkeit ist die Qualifikation beim Krone Radmarathon im Rahmen der Wachauer Radtage am 15. Juli 2018 in Mautern an der Donau. Der Krone Radmarathon bietet den Teilnehmern einen besonderen Mehrwert. Es können sich gesamt 100 Teilnehmer des 150 km und des 85 km Bewerbs für das Krone Jedermann Rennen direkt qualifizieren.

 

*Anmeldung: Schicke eine E-Mail mit Namen, Adresse, Platzierung auf der Ergebnisliste mit dem Kennwort „Ride to Höll“ an gewinnspiel@kronenzeitung.at Einsendeschluss: 31.07.2018


Die Teilnahmebedingungen und Datenschutzinformationen finden Sie auf krone.at/datenschutz-verlag.
Die Gewinner werden bis 10.08.2018 schriftlich verständigt, keine Barablöse möglich. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Teilnahme nur für Verbraucher im Sinne des KSchG.

 

 

 

„KRONE Ride to Höll“ - Infos

Während die weltbesten StraßenradfahrerInnen bei der UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck-Tirol gleich zwölf Mal um WM-Gold fahren, können sich am 29. September 2018 genau 2.018 HobbysportlerInnen auf ihren ganz persönlichen Höllenritt begeben und beim Jedermann-Rennen „KRONE Ride to Höll“ mitmachen. Die Höttinger „Höll“ mit bis zu 28 Prozent Steigung wird nicht nur Schlüsselstelle des Straßenrennens der Herren Elite, sondern bietet auch die Möglichkeit für HobbyathletInnen, die eigene Zeit mit den Zeiten der Stars zu messen.

 

Weitere Informationen findest du unter:

https://www.innsbruck-tirol2018.com/de/ride-to-hoell/
...und in der Kronen Zeitung.

 

 

Kitzhorn